Termine und Mitteilungen

Bis: Samstag, 30.12.2017

JSG-Flyer

In der Rubrik "Aktuelles" findet sich zur ersten Information über unsere Schule der JSG-Flyer zum Download

Bis: Samstag, 10.02.2018

Anmeldungen am JSG

Die Anmeldungen am JSG finden vom 05.02. bis 08.02.2018 statt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin (möglich am Elterninformationsabend, 24.01.2018, oder am Schnuppertag, 27.01.2018).
Montag, 05.02.2018, 9-12 Uhr und 15-17 Uhr / Dienstag, 06.02.2018, 9-12 Uhr und 15-17 Uhr /
Mittwoch, 07.02.2018, 9-12 Uhr und 15-18 Uhr /
Donnerstag, 08.02.2018, 9-12 Uhr
Für die Anmeldung sind folgende Unterlagen erforderlich:
Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch,
das letzte Zeugnis der Grundschule,
Original-Anmeldeschein (aus der Grundschule),
das ausführliche Empfehlungsschreiben der abgebenden Grundschule,
ggf. Sorgerechtsbescheid und Einverständnis-erklärung bei beiderseitigem Sorgerecht getrennt lebender Eltern.
Die Anmeldung erfolgt im Rahmen eines persönlichen Gespräches mit Ihnen. Das Kind kann gerne auch an diesem Gespräch teilnehmen, die Anwesenheit ist aber nicht zwingend erforderlich.

Newsletter abonnieren.

Ihre Daten

.

Sport

Bundesjugendspiele am JSG

 

Sport17I

 

In diesem Jahr werden die Bundesjugendspiele 65 Jahre alt. Rund fünf Millionen Schülerinnen und Schüler nehmen jährlich an den Bundesjugendspielen teil. Die sportlichen Wettkämpfe als jährliche Höhepunkte des Schulsports sind für die Schülerinnen und Schüler eine prägende Erfahrung. Die Bundesjugendspiele sind vor allem als Sportfest einer Schulgemeinschaft zu verstehen, bei dem die Freude an der Bewegung und das gemeinsame Erlebnis im Mittelpunkt stehen.

 

Sport17II

 

So konnten sich auch die Schülerinnen und Schüler unserer Schule in diesem Jahr wieder in den leichtathletischen Disziplinen Weitwurf, Hochsprung, Weitsprung, Sprint und 800m Lauf messen und in den einzelnen Wettkämpfen ihr Bestes geben. Dank des guten Wetters und motivierter Schülerinnen, Schüler und Lehrer sowie der tollen Unterstützung des Fördervereins wurde die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg.

 

Sport17III

 

Durch die tolle Unterstützung der Jahrgangsstufe 11 verlief die Veranstaltung reibungslos. So sorgten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe für das Aufwärmprogramm der Sportler, begleiteten Klassen, unterstützten die Kolleginnen und Kollegen an den Stationen und bei der Dateneingabe.

 

Sport17IV

 

Spannende Wettkämpfe und viel Spaß am Sport können auf den Fotos bewundert werden! Vielen Dank an alle, die bei der Umsetzung des Sportfestes 2017 beteiligt waren.

 

M. Findeisen, H. Wiese (Fachvorsitz Sport)




Fußballturnier der 5. Klassen am JSG


Fußball17

 

Am 21.01.2017 öffnete das Julius-Stursberg-Gymnasium wieder seine Türen für die nächste Generation und alle Fachbereiche präsentierten mithilfe der Unterstützung zahlreicher engagierter Schülerinnen und Schüler ihre Lern- und Förderangebote. Begleitet wurde der diesjährige „Schnuppertag" nun das zweite Jahr in Folge von dem Fußballturnier der 5. Jahrgangsstufe in der Sporthalle des Julius-Stursberg-Gymnasiums. Insgesamt sieben Mannschaften aus vier verschiedenen Klassen traten gegeneinander an. Unterstützung erhielten die Spielerinnen und Spieler von zahlreichen Zuschauern wie Eltern, Verwandten und mitfiebernden Klassenkameradinnen und Klassenkameraden. Zahlreiche Spiele sorgten den ganzen Vormittag über für eine spannungsgeladene Atmosphäre und alle Beteiligten fieberten mit. Die Sieger der Gruppenspiele besiegelten im Finale infolge eines nervenaufreibenden Siebenmeterschießens die Entscheidung indem sich die 1. Mannschaft der Klasse 5d durchsetzen konnte. Den Abschluss fand das Turnier im Zuge der Auswertung des Spielplanes und der anschließenden Siegerehrung der teilnehmenden Mannschaften.

Die organisatorische Planung wurde von der Fachschaft Sport, vertreten durch Herrn Lang, der reibungslose Ablauf des Turnieres durch die tatkräftige Unterstützung von Schülerinnen und Schülern des Fußballkurses der Jahrgangsstufe 11 ermöglicht. Wir freuen uns schon jetzt auf die mittlerweile traditionelle Fortführung des Fußballturnieres der 5. Jahrgangsstufe im nächsten Jahr, bei dem die Sieger des diesjährigen Fußballturnieres den erkämpften Wanderpokal feierlich an die Siegermannschaft der folgenden JSG- Generation überreichen dürfen. Vielen Dank an alle Mitwirkenden.

Die Fachschaft Sport

 

 


Erfolgreiche Teilnahme am Donkenlauf

 

Donkenlauf

 

Mit knapp 50 Schülerinnen und Schülern nahmen die beiden Biosportkurse der Jahrgangsstufe 9 am Sonntag, 12. Juni 2016, am Donkenlauf teil. Die gezielte Trainingsvorbereitung auf diesen Wettkampf im Unterricht von Herrn Findeisen und Herrn Forsthövel zahlte sich aus, sodass jede Wettkämpferin und jeder Wettkämpfer über die Fünf-Kilometer-Distanz die individuell anvisierte Zeit erreichte oder sogar erneut unterbot. Lennart von der Crone verbesserte sich nicht nur individuell, sondern gewann darüber hinaus den gesamten Wettbewerb seiner Altersklasse in dieser Distanz. Allen Biosportlern auch auf diesem Wege noch einmal einen herzlichen Glückwunsch und großen Respekt für das Trainingsverhalten insbesondere der vergangenen Wochen.

 

 

 

Nikolaus-Fußball

 

Am Samstag, dem 8. Dezember war es wieder soweit, die Fachschaft Sport des Julius-Stursberg Gymnasiums richtete das jährlich stattfindende Nikolaus-Fußballturnier der Jahrgangsstufe 5 aus. Insgesamt acht Mannschaften aus den vier Klassen des 5. Schuljahres, bestehend aus fußballhungrigen Mädchen und Jungen, kämpften um den Sieg und den damit verbundenen Wanderpokal. Die Siegestrophäe wurde dieses Jahr, stellvertretender Weise, im Namen der Schulleiterin Frau Dr. Marten-Cleef von dem Unterstufenkoordinator Herrn Thummes an die Sieger 5a (I. Mannschaft) verliehen. Obgleich alle gestellten Mannschaften eisern bis zum Ende um den ersten Platz konkurrierten, kürte ein spannendes Elfmeterschießen der beiden Finalisten den endgültigen Turniersieger.

 

5HT

 

Die organisatorische Planung wurde von der Fachschaft Sport, vertreten durch Herrn Lang, die reibungslose Durchführung des Turniers mithilfe tatkräftiger Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 ermöglicht. Darüber hinaus sorgten engagierte Vertreter der Schülervertretung (SV) der Jahrgangsstufe 11 für das leibliche Wohl der Spielerinnen und Spieler, der Eltern wie auch des Organisationsteams. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fortführung des traditionellen Nikolaus-Turnieres im nächsten Jahr, bei dem die Sieger dieses Jahres den Wanderpokal feierlich an die Siegermannschaft der folgenden JSG-Generation überreichen dürfen. Vielen Dank an alle Mitwirkenden.
Die Fachschaft Sport



.
.

xxnoxx_zaehler